Aktuelles

Savigny-Freunde auf dem Berchinger Weihnachtsmarkt 2022

ENDLICH ist es soweit und der Berchinger Weihnachtsmarkt kann wieder stattfinden.

Lange war die Pause und um so schöner ist es, dass auch wirr SAVIGNY-FREUNDE wieder dabei sind mit unseren Crêpes und dem hausgemachten Rosé Glühwein!

Zum 5. Mal steht die Berchinger Jugend der SAVIGNY-FREUNDE auf dem gewohnten Platz am Weihnachtsmarkt, um wieder „selbstgedrehte“ Crêpes- ob mit Nutella, Zimt & Zucker oder mit Eierlikör- sowie selbstgemachten Punsch oder hausgemachten Rose-Glühwein zu verkaufen, um im kommenden Jahr wieder das Jugendprogramm nach eigenen Wünschen gestalten zu können.
Auch dieses Jahr musste die Jugend vor dem Weihnachtsmarkt noch
einen „Probe-Crêpe-Nachmittag” in der Realschule einlegen, um
die Crêpes auch fachmännisch drehen zu können – somit bitte dem
einen oder anderen Crêpes die korrekte Rundung nachsehen, denn
wir sind keine Profis, dafür aber backen und crêpen wir alle mit viel
Leidenschaft und schmecken tut’s „ollerwei“ 😉
Dickes Danke auch nochmal an Frau Sabine Edbauer, die uns jedes
Mal den Probe-Crêpe-Nachmittag in der Realschule ermöglicht und
auch der Familie Schlupf, die uns immer wieder auf’s Neue die
Crêpe-Technik erklärt und uns die Crêpes-Platte ausleiht!!! Alle
Jugendlichen, die dieses Jahr mit in Savigny waren, werden im
Turnus von 2 Stunden für euch backen und wir freuen uns, wenn
ihr alle kommt. Der Erlös kommt zu 100 % dem Jugend-Programm
2023 zugute. Wir freuen uns auf euch und stehen auch für Fragen
zum Jugendaustausch gerne zur Verfügung. Vorteil ist, dass alle
„live“ berichten können und wir werden jeden, der vielleicht auf-
grund der Französischkenntnisse noch unsicher ist sich uns anzu-
schließen, gerne überzeugen, dass es einfach schön ist dabei zu sein
und Spaß macht. Es ist immer eine Gaudi und ein schöner Beitrag
zur Völkerverständigung. Nicht umsonst hängen die beiden Städte
sehr aneinander – und das bereits seit 50 Jahren!!
Venez pour tester les crêpes et le vin chaud. Vous ne le regretterez pas.
Wir sehen uns 🙂
A bientôt. SAVlGNY-FREUNDE Berching

50-jähriges Jubiläum mit unseren Freunden in Savigny gefeiert

Vom 24. bis 28. August 2022 besuchten Jugendliche und Erwachsene Savigny, um gemeinsam das 50-jährige Bestehen ihrer Freundschaft zu feiern.

Einen Bericht und Bilder gibt es hier.

Fahrt nach Savigny zum 50-jährigen Jubiläum unserer Partnerschaft im August 2022

Im August 1972 begann die Partnerschaft zwischen Savigny und Berching. Damals besuchten etwa 20 Jugendliche aus Savigny zusammen mit ihren Pfarrer Père Bobichon die Pfarrei Berching. Wir blicken in diesem Jahr zurück auf eine 50-jährige Partnerschaft. Aus diesem Anlass wollen wir unsere Freunde im August 2022 in Savigny besuchen, um gemeinsam das Jubiläum zu feiern. Dieses Jahr wird der Austausch aus organisatorischen Gründen Ende August stattfinden und zwar vom 24. -28. August 2022. Auch wird die Jugend zusammen mit den Erwachsenen fahren. Leider musste auch der Aufenthalt um einige Tage gekürzt werden.

Er für den diesjährigen Austausch weitere Informationen benötigt, kann sich gerne bei Frau Antje Brizard unter 08462/9429099 melden. Für Informationen zum Austausch der Erwachsenen kann man sich gerne bei Danièle Wittl unter 08462/27323 melden. Anmeldungen für die Fahrt sollten bis spätestens 1. Juli 2022 erfolgen.

Wir freuen uns auf neue Jugendliche, neue Familien und sind sehr stolz auf 50 Jahre Partnerschaft mit Savigny!

A bientôt …

die Savigny-Freunde

Jugendliche aus Savigny und Berching vor dem Pfarrhaus in Berching im Jahr 1972
ARABIANA - Carmen Stephan stellt ihr neues Buch in Savigny vor

Im Herbst letzten Jahres folgte die gebürtige Berchingerin Carmen Stephan der Einladung unserer Patengemeinde Savigny, um dort ihr neues Buch, das erstmals auch in französischer Sprache erschienen ist, vorzustellen. Und so gab es nach über 30 Jahren ein emotionales Wiedersehen mit unseren französischen Freunden.
Aline Duperret hat uns dazu den folgenden Bericht geschickt: „Carmen STEPHAN hat uns am Samstag, den 30. Oktober, die Ehre erwiesen, uns ihr Buch «Arabaiana›› vorzustellen. Es ist das dritte Buch von Carmen und das erste, das ins Französische übersetzt wurde. Der Zufall – das ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt wenn er
inkognito bleiben will (Albert Schweitzer) – wollte, dass die erste Präsentation in französischer Sprache in der Mediathek von SAVIGNY stattfindet. Dieser letzte Samstag im Oktober war ein bisschen wie Weihnachten, voller Geschenke und Emotionen. Carmen wuchs in BERCHING auf und war Teil des Jugendaustauschs, der unsere beiden Orte verbindet. Für Carmen war es eine Selbstverständlichkeit, für uns war es ein Geschenk, sie zu empfangen und ihr zuzuhören, wie sie über das Abenteuer sprach, aus dem dieses wunderschöne Buch
entstand. ARABAIANA nimmt uns mit nach Brasilien, um JACARE, den Fischer, und Orson WELLES, den Regisseur, zu treffen.
Carmen beantwortete einige Fragen und wir konnten uns zwei Auszüge aus ihrem Roman anhören. Das Publikum hat die wunderbare Welt dieses Buches entdeckt. Es war eine sehr schöne Zeit des Austauschs und der Freundschaft.“

Wir gratulieren ganz herzlich!

Monique Laurent ist seit 15. März 2020 Bürgermeisterin von Savigny.

Wir freuen uns, dass mit Mme Laurent wieder eine engagierte Vertreterin unserer Städtepartnerschaft an der Spitze der Gemeinde Savigny steht.

Herzlichen Glückwunsch!

Mehr erfahren.

Savigny-Freunde auf dem romantischen Weihnachtsmarkt von Berching

Auch dieses Jahr verkaufen die Savigny Freunde ihren köstlichen, selbst gemachten Rose-Glühwein und Crêpes in diversen Variationen auf dem Berchinger Weihnachtmarkt am 14. und 15 Dezember! Alle Crêpes werden von den Jugendlichen unter Aufsicht von Antje Brizard gecrêpt und der gesamte Erlös kommt nächstes Jahr dem Austauschprogramm der Jugend im August 2020 wieder zu Gute.
Die Savigny-Freunde würden sich außerdem über die eine oder andere Spende sehr freuen, da das Programm hauptsächlich von dem Erlös des Weihnachtsmarktes gestaltet wird. Gerne können Sie sich für lhre Spende an Frau Antje Brizard wenden oder gerne auch an den Kulturreferenten der Stadt Berching, Dr. Hans Rosenbeck. Die Jugend freut sich sehr über einen kleinen Extra-Obolus für das Sommerprogramm. Wir freuen uns jetzt aber erst einmal auf lhren Besuch bei uns.
Gerne können Sie sich bei dieser Gelegenheit mit der Jugend oder mit Frau Brizard austauschen falls Sie, wie einige dieses Jahr, ein Kind mit Wahlfach Französisch haben.
A bientôt au Marché de Noël de Berching!

Vom 1. bis 4. August 2019 feierten wir das 25-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Savigny und Berching.

Du 1er au 4 août 2019, nous avons célébré le 25ème anniversaire du jumelage entre Savigny et Berching.